Die Geschichte der Hohenberger Tapetenmanufaktur reicht zurück bis in 30erJahre. Ein Künstler war er, der Herr Paul Taubert, der seine Ideen aus der Münchner Akademie in Wandkunst umsetzte. Er prägte die Firmenentwicklung von der handgefertigten Malerwalze zur Manufaktur-Tapete. Ganz praktisch wurde die Kunst von der Rolle so zur Pret á Porter für die Wand.tapeten

Basierend auf dem Können des Großvaters fertigt das familiengeführte Unternehmen auch heute wunderschöne Wandbeläge mit einzigartigen Oberflächen. Nachhaltigkeit ist essentielle Grundlage der Fertigung für hochwertige Textilverlage, Editeure und Händler. Auf Basis höchster Qualität der eingesetzten Rohstoffe und Trägermaterialien wird ausschließlich mit wasserbasierenden Druckfarben und SD-Strukturaufträgen gefertigt.

Glitzernde Glasperlen aus der Region, kunstfertiger, traditioneller Leimdruck und streichelzarter Veloursflock begeistern Kunden im In- und Ausland. Das breite Spektrum an Strukturen und Designs lässt kaum Wünsche offen. Von subtil bis kontrastierend die Farben – klassisch und aktuell die Designs.

Und das schönste daran? Nehmen Sie doch einfach ein Stück vom Glück in die eigenen Wände mit bei einem Besuch im Werksverkauf.

Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Sa. 10.00 – 13.00 Uhr

Hohenberger Tapetenmanufaktur
Schirndinger Str. 10, 95691 Hohenberg a. d. Eger
Tel. 09233/7156444
www.hohenberger-wallcoverings.com