Die Stadt Hohenberg a. d. Eger macht bekannt, dass der bestehende Konzessionsvertrag vom 28.06.1999 mit der Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH Selb am 30.09.2019 endet.

Die Stadt Hohenberg a. d. Eger beabsichtigt, einen neuen Konzessionsvertrag über die Nutzung öffentlicher Verkehrswege für die Verlegung und den Betrieb von Leitungen zur allgemeinen Versorgung und den Betrieb von Leitungen zur allgemeinen Versorgung mit Wasser in der Stadt Hohenberg a. d. Eger mit einer Laufzeit von maximal 20 Jahren abzuschließen.


Unternehmen, die am Neuabschluss eines Wasserkonzessionsvertrages für das genannte Gebiet interessiert sind, werden gebeten, ihre Interessenbekundung bis zum 31.12.2017, 24 Uhr, schriftlich, bei der Verwaltungsgemeinschaft Schirnding für die Stadt Hohenberg a. d. Eger, Hauptstr. 5, 95706 Schirnding einzureichen. Nicht fristgemäß eingehende Interessenbekundungen können nicht berücksichtigt werden.

Die Daten können während der üblichen Bürozeiten nach Voranmeldung in der Verwaltungsgemeinschaft Schirnding bei Herrn Bauer eingesehen werden.

Die Stadt Hohenberg a. d. Eger weist darauf hin, dass die im Rahmen des Konzessionsvergabeverfahrens zur Verfügung gestellten Informationen vertraulich zu behandeln sind und ausschließlich zum Zwecke einer Bewerbung um den Abschluss des Wasserkonzessionsvertrages verwendet werden dürfen.

Schirnding, 12.09.2017
Stadt Hohenberg a. d. Eger
Jürgen Hoffmann
Erster Bürgermeister